MN-Advent_1House of Horrors – Highlights

Achtung: Sterbender Holländer – oder aufgespießter oder gefesselter oder vermurkster …
Sucht euch was aus: Hier seht ihr die Highlights der etwas makabren
Zauberaufführung des Hans Klok. Und nein: Das können wir nicht beim
Weihnachtstreffen im Workshop nachmachen…also nicht alles.

Video – hier klicken!

 

MN-Advent_1Der amerkanische Zauberer John Lenahan zeigt in diesem Video von
The MagicWeek Video Archiv eine wunderschöne Routine (Routine
beginnt nach 3 Minuten), wozu Löcher (wer macht denn sowas?) in
Karten gut sind. Also: wenn ihr noch ungelochte Karten oder verka(r)terte Löcher habt… her damit!

Video – hier klicken!

MN-Advent_1Man glaubt es nicht (ehrlich, Brüder?): Auch Zauberer klauen, und hier
richtig dreist: Erst das erste Video, wo der bekannte Harry Anderson
seine Idee des Schnappers bzw. Grabbers zeigt und die Dreistigkeit in Person danach! Also beide Videos anschauen!

Original

Dreiste Plumpigkeit (gibts das Wort?)

MN-Advent_1Ein Klassiker zu Beginn: Die Stuhlschwebe. Hier zeigt Magic Wladimir , was man aus dieser Illusion herausholen kann- im Vergleich zu einigen anderen eher traurigen Vorstellungen. Viel Vergnügen und uns allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Video- hier klicken!